Aktuelles

Um auf dem Laufenden zu bleiben können Sie uns auf Facebook liken:


Voranzeige: Am kommenden Samstag (21.10.2017) findet ein weiterer Arbeitstag statt.Treffpunkt 09 h, PP Bad Alvaneu.


Das momentane Werk 2017/2018 verlangt uns einiges ab: Heute fand ein weiterer Arbeitstag statt. Chapeau, Helferinnen und Helfer! Grazia fitg!!!!


Morgen Samstag, 30.9.2017 ist wieder Arbeitstag angesagt. Treffpunkt 09 h, PP Alvaneu Bad. Bitte weitersagen... Und kommen... ;-)


Ein paar Eindrücke des heutigen Arbeitstages. Herzlichen Dank, grazia fitg allen Helferinnen und Helfern. Ihr seid einfach top! Supercomembers! Nächste Gelegenheit, Eure Einsatzfreude unter Beweis zu stellen: Samstag, 30.9.2017, 09h PP Bad Alvaneu. Auch (Noch-)Nichtmitglieder sind willkommen...


Helfende Hände gesucht! Um den Arbeitstag vom 30.9. vorzubereiten, brauchen wir morgen Samstag, 23.9.2017 tatkräftige Unterstützung! 09.00h PP Bad Alvaneu. Wer ist dabei? Danke fürs Teilen


Arbeitstag Verein Wasserweg ansaina Am 30. September 2017 findet ein weiterer Arbeitstag statt. Schwerpunkt bilden Vorarbeiten für das momentane Winter-Werk 2017/2018. Natürlich dürfen auch Nicht-Mitglieder zum Einsatz erscheinen. Wir sind um alle Helferinnen und Helfer froh! Treffpunkt : 30.9.2017, 09.00 h PP Bad Alvaneu.


Save the date! Am Samstag, den 30.9.2017, findet der nächste Arbeitstag statt. Wir sind froh um jede helfende Hand. Und damit der 30.9. ein Erfolg wird, werden wir bereits am 23.9. AVOR betreiben. Wer auch dann kommen kann, möge sich bitte bei uns melden! DANKE!


So, die Vorarbeiten für das Winterwerk gehen weiter... Was echt daraus werden wird?


Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern! Halt (und von Herzen) schon wieder: Ihr seid die Besten! Grazia fitg!


Und wiederum gilt: „Verein Wasserweg zeigt sich solidarisch“. Am Samstag, 1. Juli 2017, steht der nächste Arbeitstag an! Treffpunkt: 09.00 h PP Bad Alvaneu. Schwerpunkt bilden die Arbeitsleistungen zugunsten der auferlegten Ersatzmassnahmen für die Realisierung der Jagdschiessanlage Crappa Naira. Vorgesehen ist es, defekte Wildschutzzäune zurückzubauen, die nicht mehr für den Schutz der Waldverjüngung notwendig sind.Der Einsatz steht unter der Leitung von Patrick Müller, Revierförster. Daneben nehmen wir Arbeiten für die "Batterie" vor, welche sichtlich etwas Unterhalt verträgt… Natürlich dürfen auch Nicht-Mitglieder zum Einsatz erscheinen. Wir sind um alle Helferinnen und Helfer froh! Nach Möglichkeit mitzubringen sind: Handschuhe, Zimmermannshammer und Beisszange, Getränke für zwischendurch Speis und Trank am Mittag oder frühen Nachmittag (je nach Wetterentwicklung) übernehmen wir gerne. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!!